„Die Glücksmacher“


hansimglueck

„Glücklich sein“ – das kannst Du lernen!

Viele Menschen haben die Vorstellung, dass Glück etwas ist, das einem passiert. Man hat Glück oder man bekommt Glück. Aber man kann es nicht selbst erschaffen. Glücklich also die, die es haben, die anderen können bestenfalls darauf warten – dass es ihnen doch noch begegnen möge durch eine günstige Fügung. Doch Gott sei Dank stimmt das so nicht.

Die Glücksforschung hat das Thema untersucht: Was machen Menschen, die sich selbst als glücklich einschätzen? Gibt es bestimmte Muster im Denken und Handeln und kann man das lernen? Die gute Nachricht: man kann! Durch wirksame und alltagstaugliche Methoden können wir unser Glücksbarometer dauerhaft ansteigen lassen.

Haben Sie auch Lust, Ihrem Glückslevel ein wenig auf die Sprünge zu helfen? Dann ist die Workshop-Reihe „Die Glücksmacher“ für Sie genau das Richtige. 4 Module, die im Abstand von 6 – 8 Wochen aufeinander aufbauen. So haben Sie genug Zeit, um zwischen den Workshops das Gelernte in Ihr Leben zu integrieren und Ihr ganz persönliches Glücksmosaik entstehen zu lassen.

Hier ein Ausblick auf die Themen, die Sie erwarten:

  • Gute Gefühle potenzieren
  • Achtsamkeit, Gelassenheit und Auszeiten
  • Persönliche Stärken kennen und verstärken
  • Werte und Grundbedürfnisse als Navigator nutzen
  • Sich selbst ein guter Freund sein
  • Wirksam sein: Motivation und lohnende Ziele

Hier finden Sie die aktuellen Termine